Online Mediation in mittleren und großen Unternehmen

Für Unternehmen, die an mehreren Standorten in Deutschland oder sogar international tätig sind, sind Präsenzmediationen oftmals ein Ausschlusskriterium, weil die Reisen ...Weiter lesen

Online Mediation für Menschen mit Einschränkungen

Gerade für Menschen, die auf Grund von körperlichen Einschränkungen keine Reisen mehr auf sich nehmen können oder möchten ist Online Mediation mitunter die einzige Möglichkeit ... Weiter lesen

Online Mediation bietet geschützte Atmosphäre

Viele Menschen wünschen sich eine Konfliktklärung, können sich jedoch nicht vorstellen, mit der Konfliktpartei je wieder in einem Raum zu sitzen. Sei es, dass ein physisches Zusammentreffen als zu belastend empfunden wird ... Weiter lesen

Technische Hinweise & Softwareauswahl

In der aktuellen Corona-Krisensituation sehen sich viele Mediator*innen damit konfrontiert, die für sie geeignete Software für Online Mediation auszuwählen. Diese Entscheidung hängt von persönlichen Vorlieben , ...
Weiter lesen

Online Mediation – ein innovatives Format mit Chancen und Herausforderungen

Die Fachgruppe Online Mediation wurde im September 2019 gegründet und ist mit aktuell ca. 40 Mitgliedern eine der stärksten FG im Bundesverband MEDIATION. Die Fachgruppe hat sich zum Ziel gesetzt, die technischen, methodischen, psycho-sozialen und organisatorischen Aspekte rund um das aktuell äußerst gefragte Thema Online Mediation zu erschließen, kritisch zu durchleuchten und sinnvoll aufzubereiten. Außerdem erfüllt die Fachgruppe Querschnittsaufgaben innerhalb des Bundesverbandes MEDIATION, indem die Nutzung des Virtual Classroom für interne Gremienarbeit unterstützt wird.

Webinar zum Tag der Mediation am 18. Juni 2020

Die Fachgruppe Online Mediation führt am Tag der Mediation ein Webinar durch  ( 18. Juni 2020, 12.00 - 13.00 Uhr:  Ausschreibung  und  Registrierung )